Kulturtag

Welttag des Buches

Literaturmuseum

23. April 2024
10.00 – 18.00 Uhr
Kostenfrei
Ort: Literaturmuseum
Johannesgasse 6
1010 Wien

Am Welttag des Buches öffnet das Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek bei freiem Eintritt und kostenlosen Führungen seine Pforten.

Tauchen Sie ein in die Welt der österreichischen Literatur: mit Führungen durch die Dauerausstellung und die Sonderausstellung „ich denke in langsamen Blitzen. Friederike Mayröcker. Jahrhundertdichterin“. Das Leben und Schreiben der großen Dichterin, deren Nachlass sich im Bestand der Österreichischen Nationalbibliothek befindet, wird anhand von erstmals veröffentlichten Typo- und Manuskripten sowie in Form von Film- und Audiodokumenten erlebbar.

Führungen für Erwachsene:

11 und 15 Uhr: Führungen durch die Dauerausstellung des Literaturmuseums

13 und 17 Uhr: Führungen durch die Sonderausstellung des Literaturmuseums: „ich denke in langsamen Blitzen. Friederike Mayröcker. Jahrhundertdichterin“

Es ist keine Voranmeldung erforderlich.

Welttag des Buches
Achtung
Prunksaal

Aufgrund von Veranstaltungen ist der Prunksaal am 20. April 2024 ganztags und am 24. April 2024 ab 14 Uhr geschlossen.