Die Donau

Eine Reise in die Vergangenheit; hrsg: Hans Petschar und Elisabeth Zeilinger. - Wien : K&S, 2021. - 255 S.: Ill. und Kt.
ISBN: 978-3-218-01221-8

Annäherungen an die Ferne

Geografische Kostbarkeiten aus der Österreichischen Nationalbibliothek; hrsg.: von Jan Mokre. - Wien: Kremayr & Scheriau, 2009. - 222 S.: zahlr. Ill.
ISBN: 978-3-218-00795-5

Österreich und die Neue Welt

Symposion in der Österreichischen Nationalbibliothek; Tagungsband; Vortragszyklus anläßlich der Ausstellung "Die Neue Welt. Österreich und die Erforschung Amerikas", veranstaltet von der Kartensammlung der Österreichischen Nationalbibliothek, 1. und 2. Juni 1992, in: Biblos-Schriften 160; hrsg.: Elisabeth Zeilinger. - Wien : Österr. Nationalbibliothek, 1993. - 219 S., Ill. und Kt.
ISBN: 301000010X

Kartografische Zimelien

Die 50 schönsten Karten und Globen der Österreichischen Nationalbibliothek; hrsg.: Österreichische Nationalbibliothek. Franz Wawrik u.a. - Wien : Holzhausen, 1995. - 148 S.: Ill., zahlr. Kt.
ISBN: 3-900518-36-X

Austria picta

Österreich auf alten Karten und Ansichten; hrsg.: Franz Wawrik und Elisabeth Zeilinger. - Graz : Akad. Dr.-u. Verl.-Anst., 1989. - 414 S.: zahlr. Ill. und Kt.
ISBN: 3-201-01476-1

Descriptio Austriae

Österreich und seine Nachbarn im Kartenbild von der Spätantike bis ins 19. Jahrhundert; Johannes Dörflinger, Robert Wagner, Franz Wawrik. - Wien : Ed. Tusch, 1977. - 215 S.: Ill., zahlr. Kt.
ISBN: 3-850-63074-9

Sancho Gutiérrez, Weltkarte, 1551 (Signatur: K I 99416)
Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum am Samstag, 2. März, ganztägig geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.