Bücherregale, Tisch mit altem Zettelinventar

Ihr Besuch in der Papyrussammlung

Die Benützungskarte der Österreichischen Nationalbibliothek ermöglicht Ihnen auch den Zutritt zum Lesesaal der Papyrussammlung. Es gilt die Benützungsordnung. Für einzelne Bestandsgruppen gelten unterschiedliche Auflagen:

Sämtliche Bestände stehen der nationalen und internationalen Forschung zur Verfügung. Aus konservatorischen Gründen bitten wir Sie jedoch mindestens zwei Wochen vor Ihrem Besuch um eine schriftliche Anmeldung mit Angabe der betreffenden Signatur an papyrus[at]onb.ac.at.

Unser Katalog QuickSearch bietet Ihnen Informationen zu publizierten und einem Teil der unveröffentlichten Objekte der Papyrussammlung. Er umfasst alle in der Sammlung aufbewahrten Beschreibstoffe (Papyri, Ostraka, Pergamente, etc.) sowie alle Sprachgruppen (u. a. Ägyptisch, Griechisch, Koptisch, Arabisch) und wird laufend aktualisiert. Neben Basisangaben (Datierung, Herkunft, Publikationen etc.) stellen viele Einträge auch Abbildungen zur Verfügung.


                           

Die umfangreiche Spezialliteratur zu unseren Beständen steht Ihnen über unseren Katalog QuickSearch zur Verfügung. Bestände der Papyrussammlung tragen den Signaturenzusatz "Pap". Sie können diese für die Benutzung im Hauptlesesaal (Ls 1) über den Katalog bestellen. Bücher und Werke bis zum Erscheinungsjahr 1929 und Zeitschriften der Papyrussammlung können Sie zu den Sammlungsöffnungszeiten im Lesesaal der Papyrussammlung bestellen und einsehen.

Haben Sie noch Fragen zur Bestellung unserer Bücher? Dann schreiben Sie uns unter  papyrus[at]onb.ac.at.

Reproduktionsanfragen und Leihgaben für Ausstellungen

Sie benötigen Reproduktionen oder möchten ein Objekt aus unserem Bestand in einer Ausstellung zeigen? Nähere Informationen finden Sie unter dem entstsprechenden Punkt.

Für die Erstellung von Kopien stehen Ihnen die Kopiergeräte des Hauptlesesaals (Ls 1) zur Verfügung, sofern keine konservatorischen Gründe oder Vorschriften dagegen sprechen. In derartigen Fällen können wir Scans für Sie anfertigen. Die Preise entnehmen Sie bitte unserer Tarifordnung.

Das Fotografieren ist nur ohne Blitz und mit Genehmigung durch autorisiertes Personal erlaubt.

Ihr schriftliches Leihansuchen mit Angabe der gewünschten Objekte (möglichst mit Signaturen) richten Sie bitte direkt an papyrus[at]onb.ac.at.
Dieses sollte folgende Informationen enthalten:

  • Namen des Leihnehmers/der Leihnehmerin 
  • Titel, Ort und Dauer der Ausstellung
Achtung
Prunksaal

Aufgrund von Veranstaltungen ist der Prunksaal am 20. April 2024 ganztags und am 24. April 2024 ab 14 Uhr geschlossen.