Heller Gang mit Glaswänden, hinter denen Computer stehen. Zwei Personen kommen aus einem anderen Raum.

Wissen finden - Wissen anwenden!

Als „Teaching Library“ vermittelt die Österreichische Nationalbibliothek ihren Leser*innen Informationskompetenz aus der Praxis – mit den umfangreichen Trainings-Angeboten des CIM.

Zum Katalog QuickSearch

Trainings für Erwachsene

Für alle Altersgruppen: von (Wieder-)Einsteigertrainings bis hin zu Tipps und Tricks für Recherche-Profis. Wir beraten Sie gerne zum Angebot und gestalten auch individuelle Trainings. Alle Infos und Details zum Angebot für Erwachsene

Trainings für universitäre Gruppen

Dieses Angebot richtet sich an Lehrbeauftragte von (Fach-)Hochschulen, die – angepasst an ihr Vorlesungsthema und die Bedürfnisse ihrer Studierenden - individuelle Trainingseinheiten kombinieren möchten. Gerne gestalten wir Recherchetrainings anhand konkreter Beispiele zu Lehrveranstaltungen. Die Mindestdauer beträgt eine Stunde, die Module sind hinsichtlich Inhalt und Anzahl frei wählbar. 
Alle Infos und Details zum Angebot für universitäre Gruppen

Trainings für Schulen

Trainings zur Vorbereitung auf die „VWA“, Programme zu den Themenkomplexen „Digital Literacy“ und „Fake News“ –  und außerdem: eine app-gefahrene Rallye durch die Bibliothek bei der man spielerisch mit dem eigenen Smartphone die Benützung der Bibliothek und die wichtigsten Recherchetools kennenlernt! 
Gerne erstellen wir auch individuelle Trainingspakete. Alle Infos und Details zum Angebot für Schulen

Kontakt:

Persönlich am Informationsdesk am Heldenplatz
oder per Live-Chat
Montag – Freitag: 9.00 – 21.00 Uhr
E-Mail: cim[at]onb.ac.at
Tel.: +43 1 534 10-479, +43 1 534 10-444 
Signal-Messenger: +43 664 964 41 81
(oder scannen Sie den QR-Code rechts)