Eine alte Überklebung auf einem Musikautograph wird durch das kontrollierte Einbringen von Feuchtigkeit angelöst und mechanisch entfernt.

Konservierung am Institut für Restaurierung

Das Institut für Restaurierung gliedert sich in zwei Hauptbereiche: die Buch- sowie die Grafik- und Fotorestaurierung. Innerhalb dieser Arbeitsgruppen sind die Zuständigkeiten für die jeweiligen Sammlungen bzw. Objektgruppen auf verschiedene Restaurator*innen aufgeteilt.

Die vielfältigen Objekte in den Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek bedürfen je nach Art und Material einer unterschiedlichen Herangehensweise, was die Konservierung, Restaurierung und Bestandspflege betrifft.

Dafür spezialisieren sich Restaurator*innen schon während ihrer Ausbildungszeit für bestimmte Sparten bzw. setzen sie dies auch während ihrer Tätigkeit fort, so dass sie zu ihrem breitgefächerten Wissen für bestimmte Materialgruppen oder Methoden besonders qualifiziert sind.

Achtung
Prunksaal

Aufgrund einer Veranstaltung ist der Prunksaal am 3. Juni 2024 ab 12 Uhr geschlossen.