Archivgespräch

Friederike Mayröcker: Jahrhundertdichterin

Literaturmuseum

25. April 2024
19.00 – 21.00 Uhr
Kostenfrei
Ort: Literaturmuseum
Johannesgasse 6
1010 Wien

Zur neuen Sonderausstellung im Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek anlässlich des 100. Geburtstags von Friederike Mayröcker (1924–2021) erscheint ein reich bebildertes Begleitbuch im Paul Zsolnay Verlag. Es macht zahlreiche Typoskripte, Lebensdokumente und Fotografien aus dem am Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek befindlichen Nachlass Mayröckers erstmals öffentlich zugänglich. Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller, Lyriker, Essayist und (Mit-)Herausgeber der gesammelten Prosa und Gedichte Mayröckers Marcel Beyer war eng mit ihr befreundet und zählt zu den größten Kenner*innen ihres Werks. Mit den Herausgeber*innen des Bandes und der Literaturwissenschafterin Daniela Strigl spricht er über Leben und Schreiben der großen Dichterin.

Moderation: Daniela Strigl

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.