Nachlass György Sebestyén (ÖLA 120/98)
Korrespondenzpartner (Auswahl):

Korrespondenzen u.a. mit Leon Askin, Gerd Bacher, Achim Benning, Thomas Bernhard, Erhard Busek, Elias Canetti, Franz Theodor Csokor, Heimito von Doderer, Milo Dor, Albert Drach, Ingeborg Drewitz, Jeannie Ebner, Herbert Eisenreich, Liselotte Enderle-Kästner, Franz Endler, Reinhard Federmann, Hertha Firnberg, Heinz Fischer, Gertrud Fussenegger, Alexander Giese, Leopold Gratz, Michael Guttenbrunner, Ernst Haeussermann, Peter Henisch, Stephan Hermlin, Fritz Hochwälder, Klaus Hoffer, Ivan Ivanji, Ernst Jandl, Hans Jaray, Robert Jungk, Theodor Kery, Hermann Kesten, Rudolf Kirchschläger, Gerhard Klingenberg, Wolfgang Kraus, Bruno Kreisky, Traugott Krischke, Hermann Kuprian, Ilse Leitenberger, Alexander Lernet-Holenia, Siegfried Ludwig, Claudio Magris, Ernst Wolfram Marboe, Peter Marginter, Jörg Mauthe, Friederike Mayröcker, Alois Mock, Fritz Molden, Lili Darvas-Molnár, Fritz Muliar, Franz Nabl, Robert Neumann, Andreas Okopenko, Elisabeth Orth, Friedrich Peter, Theodor Piffl-Percevic, Hugo Portisch, Erwin Ringel, Roman Rocek, Peter Rosei, Herbert Rosendorfer, Hanns Sassmann, Wendelin Schmidt-Dengler, Ernst Schönwiese, Jutta Schutting, Fred Sinowatz, Friedrich Torberg, Peter von Tramin, Georg Vajda, Linde Waber, Hans Weigel, Erik G. Wickenburg, Klausjürgen Wussow, Herbert Zand, Dorothea Zeemann, Helmut Zilk

zahlreichen Rundfunk- und Fernsehstationen, u. a.: Bayrischer Rundfunk, Deutsche Welle, Hessischer Rundfunk, Norddeutscher Rundfunk (NDR), Österreichischer Rundfunk (ORF), Radio Bremen, RIAS Berlin, Süddeutscher Rundfunk, Südwestfunk, Westdeutscher Rundfunk (WDR)

zahlreichen Verlagen, u. a.: Beck, Böhlau, Claassen, Desch, Deutscher Taschenbuch Verlag, Hanser, Jugend und Volk, Kremayr & Scheriau, Österreichischer Bundesverlag, Rowohlt, Sessler, Styria, Zsolnay

Theatern und anderen kulturellen Einrichtungen, u. a.: Bregenzer Kulturtage, Burgtheater, Rauriser Literaturtage, Theater in der Josefstadt, Volkstheater, Wiener Festwochen

zahlreichen weiteren Institutionen und Vereinen, u. a.: Bundeskanzleramt, Burgenländische Landesregierung, Grazer Autorenversammlung, IG Autoren, Lions Club, Literarmechana, P.E.N.-Club, Rotary Club, Der Turmbund, Vereinigung Hauptberuflicher Autoren, Wien-Film

Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum am Samstag, 2. März, ganztägig geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.