Literarischer Nachlass Adolf Placzek (ÖLA 174/01)
Inhaltsübersicht:

 

  • 1. Werke
    • 1.1 Gedichte
      • Bruchblicke/Bruchstücke
      • Conditio Umana-Gedichte
      • Die Gott-Gedichte
      • Existentiale Variationen (12 Folgen)
      • Gedichte (6 Bände, 1930-1999)
      • Geschichte der Welt - biographisch
      • Spätsommer
      • Zur Sprache, I - II
    • 1.2 Prosa
      • 1.2.1 Erzählende Prosa
        • Atlas die Welt tragend (44 Variationen)
        • Der Herbst
        • Die Wiener (= Wiener Gespenster)
        • Exkurs um einen Tautropfen
        • Faust und der Weltgeist I - II
        • Gedächtnis
        • Labyrinth
        • Lear auf der Flucht
        • Traumfahrt mit der Familie
        • Zweikampf mit dem Zwerg
      • 1.2.2 Essays, Philosophisches, Notizen
        • Ein Wertversuch
        • Tagebuch zum Wertversuch
        • Tractatus poetico-philosophicus
      • 1.2.3 Kurzprosa
        • Adler schwebend
        • AK am Rand hockend
        • Als Jakob mit dem Engel ringend
        • Ameise ihre Lage bedenkend
        • Anläßlich Troilus und Cressida
        • Astronom
        • Atlas die Welt tragend
        • Bemerkungen zum Ende des Hiob
        • Cowboy
        • Der letzte Bürger
        • Der Traum von Voltaire
        • Die Unterbrechung
        • Die Version des Jona
        • Dichter
        • Die letzte Rede des Zarathustra
        • Don Quichote mit Anachronismen
        • Dreimal Helena
        • Dschengis-Khan
        • Eine Szene für Hamlet
        • Gespräch von der Dummheit
        • Gespräch mit dem höheren Wesen
        • Gespräch mit Leporello
        • Humanist
        • In den Mund eines Spielers
        • Jedermann siegreich
        • Kosmologie auf der Insel
        • Landung / Abfahrt
        • Luftmensch
        • Luzifer durch den Raum fallend
        • Maus in der Arche
        • Narrenbotschaft ins Weltall
        • Ödipus seine Zeit rückspulend
        • Polemik gegen die Verwandlung I - II
        • Prosperos Nachwort
        • Proteus sein
        • Reise nach Norden
        • Skizzen aus dem Chaos (15 Arbeiten, 1947-1950)
        • Sonate
        • Splitter zur Komik im Kosmos
        • Stimme im Schloßpark
        • Stromausfall
        • Stumm in Manhattan
        • Trio nach dem Ende der Erde
        • Verlorene Inschrift
        • Verschlagener
        • Zum Buche Daniel
        • Zum Alter des Methusalem
    • 1.3 Szenische Arbeiten
      • 1.3.1 Einakter
        • Offene Türen - 3 Einakter
        • Perspektiven I - II
      • 1.3.2 Stücke
        • Bericht von Noah
        • Das gelbe Pferd (= Hitler)
        • Das Haus
        • Der Berg (1940) spätere Fassung: Faust als Bergsteiger (1995)
        • Der Garten (1947/48); spätere Fassung: Der zweite Garten (1987)
        • Der Krieg um Henry V (nach Shakespeare)
        • Der Rattenkönig (= Ödipus Rex)
        • Der Sündenbock (= Neville Chamberlain)
        • Der wiedergefaßte Macbeth (nach Shakespeare)
        • Die Christophstragödie
        • Die Flucht
        • Die Geschwister (= Elektra)
        • Die Insel
        • Die Stadt
        • Ein neues Welttheater
        • Ein Ringelspiel (= Kleines Welttheater)
        • Faust durch das Dunkel
        • Kurze Geschichte zum Menschsein
        • Mädchen zwischen den Stimmen (= Antigone)
        • Minotaurus
        • Nachspiel mit Nachbarn (= Ödipus auf Kolonnos)
        • Philoktetes
        • Sieben für Theben
        • Spanisches Schattenspiel
        • Zauberkunststück (= Prometheus)
      • 1.3.3 Dialoge
        • Commedia Umana
        • Das letzte Verhör
        • Der verlorene Nachruf
        • Phantasie zum Dreiklang der Welt
        • Sisyphus dreimal
        • Sokrates an der Arbeit, 42 Versuche (1948, 1985 - 1999)
Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum von Freitag, 1. März ab 15 Uhr bis Samstag, 2. März, 15 Uhr geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen. Die laufende Sonderausstellung „BILD MACHT POLITIK“. Yoichi Okamoto. Ikone der Nachkriegsfotografie“ ist noch bis Sonntag, 25. Februar zu sehen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.