Globenmuseum

Wo hat sich Europa versteckt?

Globenmuseum

Ort: Globenmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek
Palais Mollard, Herrengasse 9, 1010 Wien
Für Kinder

Wo hat sich Europa versteckt?

Termine

Verflixt! Wo ist sie nur, die wunderschöne Prinzessin Europa? Irgendwo hat sie sich im weltweit einzigartigen Globenmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek versteckt. Komm mit auf eine spannende Entdeckungstour, bei der du auch der Mondgöttin Selen begegnest und Herkules, dem starken Helden, der gegen Schlangen kämpfen musste und sogar einmal den Himmel auf seinen Schultern getragen hat. Zwischen Globen des Himmels und der Erde lauschen wir den abenteuerlichen Geschichten der griechischen Göttinnen und Götter.

wienXtra-Führung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren in Begleitung Erwachsener.

Dauer: ca. 45 Minuten

Kosten:
Kinder mit kinderaktivcard: EUR 2,- (statt Normalpreis: EUR 3,-)
Erwachsene mit kinderaktivcard: EUR 5,- (statt Normalpreis: EUR 9,50)

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, sichern Sie sich bereits vorab im Ticketshop Ihren Platz.

Weitere Informationen:
​​​​​​​kulturvermittlung[at]onb.ac.at