Literaturmuseum

Gänsehaut und Gruselspaß

Literaturmuseum

Ort: Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek
Servicedesk
Johannesgasse 6
1010 Wien
Für Kinder

Gänsehaut und Gruselspaß

Termine

Wer bereit und mutig genug für Gruselgeschichten ist, kommt zu uns ins Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek. Unglaublich aber wahr! Nicht nur die mystische Zauberpflanze namens Alraune gab es tatsächlich, sondern auch Geister und Vampire haben im alten Wien den Menschen Angst und Schrecken eingejagt.
 
wienXtra-Kinderführung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren in Begleitung Erwachsener 

Dauer: 45 Minuten

Kosten: Kinder mit kinderaktivcard: EUR 2,- (statt Normalpreis: EUR 3,-); Erwachsene mit kinderaktivcard: EUR 5,- (statt Normalpreis: EUR 12,50)

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, sichern Sie sich bereits vorab im Ticketshop Ihren Platz.

Weitere Informationen:
kulturvermittlung[at]onb.ac.at

Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum von Freitag, 1. März ab 15 Uhr bis Samstag, 2. März, 15 Uhr geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen. Die laufende Sonderausstellung „BILD MACHT POLITIK“. Yoichi Okamoto. Ikone der Nachkriegsfotografie“ ist noch bis Sonntag, 25. Februar zu sehen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.