Kulturtag

6 Museen – 1 Abend – 0 Euro

Prunksaal

04. April 2024
18.00 – 21.00 Uhr
Kostenfrei
Ort: Österreichische Nationalbibliothek

Freier Eintritt und spannende, kostenlose Führungen: Das Dorotheum lädt in die Museen der Österreichischen Nationalbibliothek.

„Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten“ – heißt es normalerweise im Wiener Dorotheum.

Am Donnerstag, den 4. April 2024, gibt es ausnahmsweise auch ein „zum Vierten, zum Fünften und zum Sechsten“. Denn an diesem Abend lädt das größte Auktionshaus Mitteleuropas kulturinteressierte Nachtschwärmer*innen von 18 bis 21 Uhr in die sechs Museen der Österreichischen Nationalbibliothek ein.

PrunksaalLiteraturmuseumPapyrusmuseumGlobenmuseumEsperantomuseum und das Haus der Geschichte Österreich öffnen bei freiem Eintritt ihre Pforten. Zusätzlich gibt es spannende, kostenlose Führungen. Zu entdecken gibt es ein barockes Gesamtkunstwerk, umfangreiches literarisches Schaffen österreichischer Schriftsteller*innen, wertvolle Erd- und Himmelsgloben, jahrtausendealte Papyri, selten gehörte Sprachen sowie österreichische Geschichte von 1918 bis heute. Gleich drei aktuelle Sonderausstellungen erwarten die Besucher*innen: „Anton Bruckner. Der fromme Revolutionär“ im Prunksaal, „Ein Geschenk des Nils. Die Macht des Wassers im Alten Ägypten“ im Papyrusmuseum und im Haus der Geschichte Österreich „Holidays in Austria. Ein Urlaubsland erfindet sich neu“.

Für den Besuch in den Museen ist keine Anmeldung notwendig.

 

Führungen am 4. April 2024

Dauer: je 25 Minuten, Zählkarten sind 30 Minuten vor der jeweiligen Führung vor Ort erhältlich
Guided tours: Duration: 25 minutes, limited number of participants


Prunksaal/State Hall

18.00, 18.30, 19.00, 19.30, 20.00, 20.30 Uhr

Sonderausstellung „Anton Bruckner. Der fromme Revolutionär”

18.00, 18.30, 19.00, 19.30, 20.00, 20.30 Uhr

Guided Tour in English

6.30 p.m.

Guided tour through the special exhibit “Anton Bruckner. The Pious Revolutionary” in English

7 p.m.

 

Literaturmuseum/Literature Museum

18.30, 19.00, 19.30, 20.00, 20.30 Uhr

Guided tour in English

6 p.m.

 

Papyrusmuseum/Papyrus Museum

18.00, 20.00 Uhr

Sonderausstellung „Ein Geschenk des Nils. Die Macht des Wassers im Alten Ägypten“

18.30, 19.30, 20.30 Uhr

Guided Tour in English

7 p.m.

 

Globenmuseum/Globe Museum

18.00, 18.30, 19.00, 19.30, 20.30 Uhr

Guided Tour in Englisch

8 p.m.

 

Esperantomuseum/ Esperanto Museum

18.00, 19.00, 20.00 Uhr

Crashkurs Esperanto auf Deutsch

18.30, 19.30 Uhr

Crash course Esperanto in English

8.30 p.m.

 

Haus der Geschichte Österreich/House of Austrian History
Ausstellung „Neue Zeiten: Österreich seit 1918“

18.00, 19.00 Uhr

Sonderausstellung „Holidays in Austria. Ein Urlaubsland erfindet sich neu“

18.30, 19.30, 20.30 Uhr

Guided Tour through the exhibition “New Ages: Austria since 1918” in English

8 p.m.

Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum von Freitag, 1. März ab 15 Uhr bis Samstag, 2. März, 15 Uhr geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen. Die laufende Sonderausstellung „BILD MACHT POLITIK“. Yoichi Okamoto. Ikone der Nachkriegsfotografie“ ist noch bis Sonntag, 25. Februar zu sehen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.