Kalender

der Österreichischen Nationalbibliothek
Zwei Personen reden miteinander.
05. März 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Zum 85. Geburtstag von Romy Schneider und dem 125. Todestag von Kaiserin Elisabeth von Österreich: Zwei außergewöhnliche Frauen – zwei Schicksale – eine Gemeinsamkeit. Anhand dieses Themas lernen Sie in analogen und digitalen Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek recherchieren. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
Eine jüngere und eine ältere Person sitzen an einem Computer.
06. März 2024
17.00 Uhr
Kostenfrei
Präsenz und Online
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe des Datenbank-Infosystems nach historischen Quellen und aktueller Forschungsliteratur der Geschichtswissenschaften recherchieren können. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Wissensbissen
  • Online
  • Präsenz
07. März 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Recherchen zu Quellen des historischen Alltag in der Sammlung von Handschriften und alten Drucken. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
Vier Personen stehen vor einem Bücherregal uns sehen sich Bücher an
12. März 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Die Österreichische Nationalbibliothek beherbergt den größten Bruckner-Bestand der Welt: nicht nur Musikhandschriften und Musikdrucke von Bruckner, sondern auch Briefe, Kalender und viele andere Dokumente rund um den Komponisten. - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
Foto von Person, die an einem Computer arbeitet, von hinten.
14. März 2024
17:00 Uhr
Präsenz und Online
Wissen organisieren! Mit Literaturverwaltungsprogrammen bewahren Sie den Überblick über Ihre Literaturverzeichnisse. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
  • Online
Mehrere Personen sitzen vor Laptops und machen sich Notizen
19. März 2024
17.00 Uhr
Kostenfrei
Präsenz-Training
Für Studierende und Neueinsteiger*innen - Kostenfrei, Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
Foto von Person, die an einem Computer arbeitet, von hinten.
21. März 2024
17:00 Uhr
Präsenz und Online
Für Fortgeschrittene - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
  • Online
Eine jüngere und eine ältere Person sitzen an einem Computer.
11. April 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Teil 1 | Ahnenforschung: In diesem Basis-Training gewinnen Sie einen Überblick über genealogische Recherchemöglichkeiten mit Focus auf den Bestand der Österreichischen Nationalbibliothek. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
Eine jüngere und eine ältere Person sitzen vor Bildschirmen
16. April 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Teil 2 | In diesem vertiefenden Training erhalten Sie Informationen und Anwendungsmöglichkeiten zu genealogischen Plattformen, die über das Datenbank-Infosystem der Österreichischen Nationalbibliothek angeboten werden. - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
Foto von zwei Personen, die sich unterhalten und dabei Bücher halten.
17. April 2024
17.00 Uhr
Kostenfrei
Präsenz und OnlineTraining
Wir stellen biografiA, eine Personendatenbank zu österreichischen Frauenpersönlichkeiten, und das Open-Access-Repositorium GenderOpen mit Texten zur Geschlechterforschung vor. – Keine Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Wissensbissen
  • Online
  • Präsenz
Zwei Personen sitzen an einem Schreibtisch und unterhalten sich.
18. April 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Alte Schriften lesen lernen - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
Zwei Personen sitzen an einem Schreibtisch und unterhalten sich.
23. April 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Sie haben Schwierigkeiten beim Lesen von handschriftlichen Texten? Hierbei können Texterkennungsprogramme helfen. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
07. Mai 2024
17:00 Uhr
Präsenz und Online
Führen Sie einen historischen Faktencheck anhand der ORF-Serie „Maria Theresia” durch. Verwendet werden Recherchetools und Bestände der Österreichischen Nationalbibliothek. Welche Details aus dem Leben der Monarchin sind historisch belegt und welche Fiktion? – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Online
  • Präsenz
Foto von Person, die an einem Computer arbeitet, von hinten.
14. Mai 2024
17.00 Uhr
Präsenz und Online
Training für Benutzer*innen - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Online
  • Präsenz
Foto von zwei Personen, die sich unterhalten und dabei Bücher halten.
23. Mai 2024
17.00 Uhr
Präsenz und Online
Folgen Sie dem „Ariadne-Faden”, um frauen- und genderspezifische Literatur und Quellen in den Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek zu finden. – Anmeldung erforderlich.
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
  • Online
Einige Personen sitzen an Schreibtischen mit Computern
28. Mai 2024
17:00 Uhr
Präsenz und Online
Seriöse Quellen im Internet finden - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Online
  • Präsenz
Eine jüngere und eine ältere Person sitzen an einem Computer.
05. Juni 2024
17.00 Uhr
Kostenfrei
Präsenz und Online
Wir geben nützliche Tipps zur Onlinerecherche und stellen Hilfsmittel vor, um Quellen zur NS-Zeit in den Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek zu finden. – Keine Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Wissensbissen
  • Online
  • Präsenz
Foto von Person, die an einem Computer arbeitet, von hinten.
06. Juni 2024
13.30 Uhr
Kostenfrei
Präsenz-Training
Lernen Sie eine einzigartige Grafiksammlung als visuelle Quelle zur Kultur der Aufklärung kennen. Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
Mehrere Personen sitzen vor Laptops und machen sich Notizen
11. Juni 2024
17.00 Uhr
Kostenfrei
Präsenz-Training
Für Studierende und Neueinsteiger*innen - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
Zwei Personen sitzen an einem Schreibtisch und unterhalten sich.
12. Juni 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Alte Schriften lesen lernen: Nach einem Überblick über die Schriftentwicklung üben Sie die Lesefertigkeit der Kurrentschrift - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
Foto von Person, die an einem Computer arbeitet, von hinten.
13. Juni 2024
17:00 Uhr
Präsenz und Online
Für Fortgeschrittene - Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Recherche
  • Präsenz
  • Online
Einige Personen sitzen an Schreibtischen mit Computern
25. Juni 2024
17:00 Uhr
Präsenz-Training
Fake Verlage, Studien und Konferenzen bedrohen die Reputation von Wissenschaftler*innen. Die wichtigsten Einblicke zu diesem Thema erhalten Sie in diesem Training. – Anmeldung erforderlich!
  • ÖNB Spezial
  • Präsenz
Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum am Samstag, 2. März, ganztägig geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.