Impressum

Informationen gemäß § 5 ECG, § 25 Mediengesetz und § 14 UGB

Anbieter dieser Webseite und inhaltliche/redaktionelle Verantwortung:

Österreichische Nationalbibliothek
Adresse: Josefsplatz 1, Postfach 25, 1015 Wien, Österreich
Web: www.onb.ac.at
Tel.: +43 1 534 10
Fax: +43 1 534 10-280
Mail: onb[at]onb.ac.at


Online-Redaktion: Die Inhalte dieser Webseite werden von der Online-Redaktion der Österreichischen Nationalbibliothek erstellt bzw. betreut. Für inhaltliche Rückfragen, Anregungen oder Kritik verwenden Sie bitte das Feedbackformular.

Rechtsform: Wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts des Bundes
Firmenbuchnummer: FN 221029v
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU54091307
Vertretungsbefugte Organe:
Generaldirektorin Dr. Johanna Rachinger (wissenschaftliche Geschäftsführung) und Mag. Richard Starkel (wirtschaftliche Geschäftsführung)
Geschäftsordnung der Geschäftsführung

Unternehmensgegenstand und grundlegende Richtung:
Unternehmensgegenstand der Österreichischen Nationalbibliothek ist die Sammlung, die Bewahrung, die Dokumentation, die Bearbeitung, sowie die Vermittlung der Sammlungsbestände, die der Österreichischen Nationalbibliothek auf Dauer oder auf bestimmte Zeit überlassen oder von ihr erworben wurden, unter Beachtung der Grundsätze der Zweckmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit. Diese Webseite soll den Zugang der Öffentlichkeit zu Informationen und Beständen der Österreichischen Nationalbibliothek vereinfachen.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport

Kuratorium (wirtschaftliches Aufsichtsorgan gem. § 6 Bundesmuseen-Gesetz 2002):

GF Mag. Verena Brunner-Loss (Vorsitzende)
Rektor Univ.-Prof. Dr. Markus Müller (Stellvertreter der Vorsitzenden)
Dipl.-Ing. Roman Duskanich
Dir. PD Dr. Johannes Feichtinger
GF Mag. Markus Feigl
Dr. Felix Hammerschmidt
Mag. Andreas Handler
Mag. Dr. Eckehard Quin
Dr. Barbara Schaller
Univ.-Prof. Mag. Dr. Barbara Stelzl-Marx
Geschäftsordnung des Kuratoriums

Gesetzliche Grundlagen der Österreichischen Nationalbibliothek sind insbesondere das Bundesmuseen-Gesetz 2002 und die Bibliotheks- und Museumsordnung.

Richtlinien zum gesetzlichen Sammelauftrag der Österreichischen Nationalbibliothek finden Sie hier.

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Unseren internen Meldekanal gemäß Hinweisgeber*innenschutzgesetz (HSchG) finden Sie hier

UX, Konzept, Design, Entwicklung 

Achtung
Lesesäle am Heldenplatz und Papyrusmuseum

Aufgrund von Dreharbeiten sind die Lesesäle am Heldenplatz sowie das Papyrusmuseum von Freitag, 1. März ab 15 Uhr bis Samstag, 2. März, 15 Uhr geschlossen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Prunksaal und Augustinerlesesaal

Aufgrund von Dreharbeiten bleibt der Prunksaal vom 27. Februar bis inklusive 12. März 2024 geschlossen. Die laufende Sonderausstellung „BILD MACHT POLITIK“. Yoichi Okamoto. Ikone der Nachkriegsfotografie“ ist noch bis Sonntag, 25. Februar zu sehen.

Der Augustinerlesesaal bleibt von 27. Februar bis inklusive 8. März 2024 geschlossen.
In dieser Zeit sind Aushebungen im Prunksaal nicht möglich. Als Ersatz steht der Studienlesesaal der Sammlung von Handschriften und alten Drucken (Josefsplatz 1 im linken Gebäudeflügel, Handschriftenstiege 2. Stock) zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.