Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum
Sammlung von Handschriften und alten Drucken, Institut für Restaurierung, Prunksaal, Literaturmuseum, Globenmuseum, Papyrusmuseum, Esperantomuseum, 650 Jahre, Veranstaltung

Tag des Denkmals

30.09.2018 Österreichische Nationalbibliothek

Schatzkammer des Wissens, faszinierende Zeugen der Wiener Moderne oder Buchrestaurierung: Am » Tag des Denkmals, der heuer ganz unter dem Motto "Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr" steht, bietet die Österreichische Nationalbibliothek zahlreiche spannende Themenführungen an. » Prunksaal, » Literaturmuseum, » Globenmuseum, » Papyrusmuseum, » Esperantomuseum und das hauseigene » Institut für Restaurierung öffnen dafür am Sonntag, 30. September, bei freiem Eintritt ihre Tore. Eine Präsentation der „Goldenen Bulle“, die zum UNESCO-Weltdokumentenerbe zählt, rundet das reichhaltige Angebot ab. Erleben Sie das kulturelle Erbe Österreichs aus nächster Nähe und begeben Sie sich gemeinsam mit den ExpertInnen der Bibliothek auf eine spannende Entdeckungsreise. 

Sonntag, 30. September, 10:00-18:00 Uhr
Eintritt und Führungen sind kostenlos!

PRUNKSAAL
Themenführungen » Schatzkammer des Wissens um 11.00, 11.30, 12.00, 12.30, 13.00, 14.00, 14.30, 15.00, 15.30 und 16.00 Uhr

LITERATURMUSEUM
Themenführungen „Faszinierende Zeugen der Wiener Moderne“ um 11.00, 12.00, 13.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr

GLOBENMUSEUM
Themenführungen „Geschichte und Geschichten“ um 11.30, 12.30, 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr

PAPYRUSMUSEUM
Themenführungen „180.000 antike Zeitzeugen im Original“ um 10.30, 11.30, 12.30 und 13.30 Uhr

ESPERANTOMUSEUM
Themenführungen „Sprache verbindet“ um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr
Esperanto-Crashkurs um 11.30, 13.30 und 15.30 Uhr

DIE GOLDENE BULLE
Präsentation „» Die Goldene Bulle – Einblicke in ein europäisches Dokument von Weltrang“ um 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr (Van Swieten Saal)

Geöffnet nur am Tag des Denkmals! Anmeldung vor Ort erforderlich: Limitierte Zählkarten sind am Veranstaltungstag 30 Minuten vor der Führung am Servicedesk Prunksaal erhältlich (je max. 22 Personen)

INSTITUT FÜR RESTAURIERUNG
Präsentation „Digitalisierung dank Konservierung“ um 14.00 und 15.00 Uhr

Geöffnet nur am Tag des Denkmals! Anmeldung vor Ort erforderlich: Limitierte Zählkarten sind am Veranstaltungstag 30 Minuten vor der Führung am Servicedesk Prunksaal erhältlich (je max. 15 Personen) 

Autoren
Österreichische Nationalbibliothek
JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.
Live Chat