Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum

Wien. Eine Stadt im Spiegel der Literatur VORSCHAU

Die Stadt als Traumlandschaft und Erinnerungsraum, als Utopie und Tatort: In vielen Werken der österreichischen Literatur ist Wien Ausgangspunkt des Geschehens. Die Ausstellung nimmt Wien im Spiegel der Literatur in den Blick und führt ins Zentrum, zu den Rändern, zu abgelegenen Orten und in den Untergrund der Stadt.

Die Verwendung des zur Verfügung gestellten Bildmaterials im Rahmen der Berichterstattung über Ausstellungen der Österreichischen Nationalbibliothek ist kostenfrei. Copyright, falls nicht anders angegeben: Österreichische Nationalbibliothek

JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.
Live Chat