Präsenz-Training

Hexenjagden und Teufelsaustreibungen – wie und wonach recherchiere ich in den Jesuitenchroniken

10. Juni 2024
15.00 – 16.30 Uhr
Kostenfrei
Ort: Center für Informations- und Medienkompetenz der Österreichischen Nationalbibliothek, Neue Burg, Mitteltor, Heldenplatz 1, 1010 Wien
ÖNB Spezial

Hexenjagden und Teufelsaustreibungen – wie und wonach recherchiere ich in den Jesuitenchroniken

Im Rahmen eines Forschungsprojekts wurde der Gesamtbestand der sogenannten Jesuitenchroniken (Litterae annuae) der Österreichischen Nationalbibliothek neu digitalisiert und steht nun Forschenden aller Fachrichtungen zur Verfügung. In den thematisch breit angelegten Chroniken werden sowohl Naturphänomene (Sichtungen des Halleyschen Kometen) als auch politische und kriegerische Ereignisse (Türkenbelagerung Wiens; Ausbruch der Pest) geschildert. Daneben liefern die Jahresberichte aber auch umfangreiche Informationen für Ortsgeschichten und genealogische Forschungen. Das Training wird insbesondere vermitteln, wie effektiv im neu digitalisierten Bestand recherchiert werden kann.

Anmeldefrist: 8. Juni 2024

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erforderlich unter cim[at]onb.ac.at

Achtung
Prunksaal

Aufgrund einer Veranstaltung ist der Prunksaal am 3. Juni 2024 ab 12 Uhr geschlossen.