Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum
Literaturmuseum, Veranstaltung

Die Welt der Notiz

03.04.2017 Literaturmuseum

Archivgespräch
Montag, 3. April 2017, 19.00 Uhr
Literaturmuseum Grillparzerhaus

Die Herausgeber Marcel Atze (Wienbibliothek im Rathaus) und Volker Kaukoreit (Österreichische Nationalbibliothek) stellen den neuen Band der Reihe „Sichtungen“ vor: „Gedanken reisen, Einfälle kommen an“. Die Welt der Notiz. Im Anschluss daran sprechen die AutorInnen Inger-Maria Mahlke (Berlin), Stefanie Sargnagel (Wien) und Erwin Einzinger (Micheldorf/OÖ) über die Praxis des literarischen Notierens; über Aufzeichnungen als Gedächtnisspeicher zwischen Exzerpt, Werknotiz und Memo-Funktion zur Organisation des Alltags.

In Kooperation mit Der Standard
Moderation: Stefan Gmünder

Der Eintritt ist frei.
Keine Anmeldung erforderlich.

An Veranstaltungsabenden besteht die Möglichkeit, das Literaturmuseum von 18 bis 21 Uhr bei freiem Eintritt zu besuchen.

Autoren
Literaturmuseum

Kommentar(e)(0)

Ihr Kommentar

Keine Kommentare vorhanden

JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.
Live Chat