Cookie Information
Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind. Impressum

Fotos, Grafiken und vieles mehr


Die Ursprünge der Sammlung gehen zurück auf die ehemalige Familienbibliothek des Hauses Habsburg-Lothringen - eine beeindruckende Sammlung an Grafiken, Büchern und Fotodokumenten, die bis in die Frühzeit der Fotografie zurückreichen. 1921 wurde die Fideikommissbibliothek in das Eigentum der Republik überführt und der Österreichischen Nationalbibliothek als Porträtsammlung angegliedert.

Eine markante Bestandserweiterung bedeutete die organisatorische Vereinigung der Negativsammlung der Österreichischen Lichtbild- und Filmdienste (ÖLFD) und der Österreichischen Lichtbildstelle (LST) im Jahre 1939 als Bildarchiv sowie die Fusionierung mit der Porträtsammlung 1947.

2010 wurden schließlich die grafischen Bestände der ehemaligen Flugblätter-, Plakate- und Exlibris-Sammlung der Österreichischen Nationalbibliothek mit der Sammlung zu Bildarchiv und Grafiksammlung vereinigt.

Was erwartet Sie bei uns?

In unseren schönen Räumlichkeiten im Corps de Logis in der Neuen Hofburg können Sie

  •  Recherchieren

Unser wissenschaftliches Personal unterstützt Sie gerne bei Ihrer Suche nach Bildmaterial und Dokumenten aus den Beständen unserer Sammlung

  • Druckgrafiken, Aquarelle, Handzeichnungen
  • historische Fotografien und Plakate
  • die ehemalige Familien-Fideikommissbibliothek des Hauses Habsburg-Lothringen
  • Reproduktionen bestellen

Sie können vor Ort oder online im » Webshop» digitale Reproduktionen unserer Bestandsobjekte in Auftrag geben.

  • Fachliteratur konsultieren

Unsere umfassende Auswahl an Literatur aus den Bereichen Kunst, Geschichte, Fotografie, Architektur u.v.m. lädt zum Schmökern in ruhigem Ambiente ein.

JavaScript deaktiviert oder Chat nicht verfügbar.

Auslastung Bibliotheksbereich Heldenplatz

Aufgrund des behördlich vorgeschriebenen Mindestabstands stehen derzeit nicht alle Plätze in den Lesesälen zur Verfügung. Diese Auslastungsanzeige dient zur Orientierung für Ihren Besuch.

 
 
 

Es sind aktuell noch insgesamt 30 Sitzplätze (Lesesäle, Lounge oder Recherchezone) frei.

Auslastung Live Chat