Universitätslehrgang

Kurzinformation

Der Universitätslehrgang wird von der Universität Wien in Kooperation mit der Österreichischen Nationalbibliothek durchgeführt. Die Termine zum aktuellen Lehrgang finden Sie hier. Ein weiterer Lehrgang wird direkt an der Universität Wien abgehalten.  

Zielsetzung, Inhalte

Das Ziel des Lehrganges ist die Vermittlung von Kenntnissen im Bereich des Bibliotheks- , Informations- und Dokumentationswesens (BID) sowie deren wissenschaftliche Vertiefung, Erweiterung und praktische Anwendung.

Neben der theoretischen Einführung - Management-Grundlagen des Bibliotheks-, Informations-, und Dokumentationswesens (BID) in Österreich und im Ausland, medientheoretische Grundlagen, Medienerschließung, Information Retrieval und Rechtsgrundlagen - wird auf einen umfangreichen Praxisteil und Berufsnähe geachtet.

Zielgruppe, Voraussetzungen

Der Lehrgang bildet die TeilnehmerInnen für höher qualifizierte und qualifizierte Tätigkeitsbereiche des Informationsmanagements, insbesondere in Bibliotheken, Informations- und Dokumentationsstellen, Archiven und verwandten Einrichtungen aus.

Er richtet sich an TeilnehmerInnen, die bereits in diesem Bereich tätig sind bzw. tätig werden wollen durch Vermittlung theoretischer und praxisorientierter Fähigkeiten zur beruflichen Ausübung. Die erfolgreiche Absolvierung des Grundlehrganges (1.+2. Semester) stellt die einheitliche Ausbildung für das Bibliothekspersonal aller Universitäten für den qualifizierten und höher qualifizierten Tätigkeitsbereich gemäß § 101 (3) UG dar.

Der erfolgreich abgeschlossene "Library and Information Studies" (Grundlehrgang) wird von den Büchereien Wien unter der Voraussetzung der positiven Absolvierung der Wahllehrveranstaltungen zum "Öffentliches Bibliothekswesen" als fachlich-bibliothekarische Ausbildung anerkannt. Eine anerkannte fachlich-bibliothekarische Ausbildung ist für ein unbefristetes Dienstverhältnis bei den Büchereien Wien vorgeschrieben.

Aufbau des Lehrgangs

Der Lehrgang dauert insgesamt 4 Semester und gliedert sich in zwei separate Teile:

1. "Library and Information Studies" (Grundlehrgang) Dauer 2 Semester zu insgesamt 40 Semesterstunden, entspricht insgesamt 60 ECTS.

2. "Library and Information Studies" (MSc) inkl. Masterarbeit und Masterprüfung: Dauer 2 Semester zu insgesamt 22 Semesterstunden, zusätzlich Masterarbeit und Masterprüfung, entspricht insgesamt 60 ECTS.

"Library and Information Studies" (Grundlehrgang)

Umfang

2 Semester zu insgesamt 40 Semesterstunden / 60 ECTS

Voraussetzungen für die Zulassung 

  • Matura
  • Jede Studienberechtigungsprüfung

Zeitplan 

Der theoretische Unterricht findet in mehreren Zeitblöcken ganztags zu je 3 bis 4 Wochen statt.       

Inhalte

  • Modul 1. Managementgrundlagen des Bibliotheks- und Informationswesens
  • Modul 2. Medien
  • Modul 3. Bibliothekarische Metadaten
  • Modul 4. Informationsressourcen und Information Retrieval
  • Modul 5. Informationsdienstleistungen
  • Modul 6. Rechtsgrundlagen
  • Modul 7. Projekt und Berufspraxis (Gesamtumfang Berufspraxis 9 Wochen, Gesamtumfang Anwendungsprojekt 4 Wochen)
  • Modul 8. Wahllehrveranstaltungen (im Ausmaß von mind. 4 ECTS-Punkten zu absolvieren)                     

Abschluss 

Abschlusszeugnis und Grad „akademischer Bibliotheks- und Informationsexperte / akademische Bibliotheks- und Informationsexpertin“.

Lehrgangsgebühr

€ 5.350,--

Der Grundlehrgang findet nicht berufsbegleitend statt.

"Library and Information Studies" (MSc)

Dauer

2-3 Semester zu insgesamt 22 Semesterstunden und Masterarbeit und Masterprüfung / 60 ECTS

Voraussetzungen für die Zulassung

Für die Zulassung ist die Erfüllung BEIDER Voraussetzungen verpflichtend!

Fachbereiche

  • Modul 09. Managementportfolio für das Bibliotheks- und Informationswesen 
  • Modul 10. Aktuelles Themenportfolio aus dem Bibliotheks- und Informationswesen
  • Modul 11. Masterseminar
  • Modul 12. Wahllehrveranstaltungen (im Ausmaß von mind. 8 ECTS-Punkten zu absolvieren)

Abschluss

Akademischer Grad „Master of Science (MSc) Library and Information Studies“

Lehrgangsgebühr

€ 4.350,--

Der Aufbaulehrgang kann berufsbegleitend absolviert werden.

Lehrgangsgebühr

"Library and Information Studies" (Grundlehrgang)

€ 5.350.-

"Library and Information Studies" (MSc)

€ 4.350.-

Gesamtkosten

€ 9.700.-

Abmeldung / Stornogebühr

  • Kostenfreier Rücktritt innerhalb einer Woche nach Verständigung über die Aufnahme. Die Abmeldung muss nachweislich an die organisatorische Lehrgangsleitung erfolgen.
  • Bei Nichtabmeldung wird die gesamte Lehrgangsgebühr verrechnet.

Lehrgangsabsage

Bei nicht Erreichen der MindestteilnehmerInnenzahl Absage bis drei Wochen vor Lehrgangsbeginn.

Anmeldung

Unterlagen

  • ausgefülltes Anmeldeformular
  • Lebenslauf
  • Foto
  • Motivationsschreiben
  • Kopien der im Formular angeführten Zeugnisse (Matura, Studium)

Aufnahmegespräch

Mit den BewerberInnen kann im Zuge des Auswahlverfahrens ein Aufnahmegespräch geführt werden. Es wird von der Lehrgangsleitung diesbezüglich persönlich informiert.

Lehrgangsanbieterin / Veranstalterin

Veranstalterin

Universität Wien

Veranstaltungsort

Österreichische Nationalbibliothek, Ausbildungsabteilung

Wissenschaftliche Lehrgangsleitung

  • O. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Günter Haring, Institut für Distributed and multimedia Systems an der Universität Wien
  • a.o. Prof. Dr. Christian Schlögl (Stellvertreter), Institut f. Informationswissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • O. Univ. Prof. Mag. Dr. Ursula Moser (Stellvertreterin), Institut für Romanistik an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • N. N. Universität Salzburg

Wissenschaftlicher Beirat

  • Mag. Edeltraut Haas MSc, Universitätsbibliothek St. Gallen
  • Prof. Dr. Ute Krauss-Leichert, Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg
  • Mag. Markus Feigl, Büchereiverband Österreichs
  • GD Dr. Lorenz Mikoletzky, Österreichisches Staatsarchiv
  • Prof. Dr. Achim Oßwald, Technische Hochschule Köln / Technology, Arts, Sciences
  • GD Dr. Johanna Rachinger, Österreichische Nationalbibliothek
  • Gerda Winkler MSc, Universitätsbibliothek Bozen

Anschrift Universitätslehrgang

Ausbildungsabteilung / Österreichische Nationalbibliothek
Josefsplatz 1
Postfach 308
1015 Wien, Österreich
Tel.: (+43 1) 534 10-357
Fax: (+43 1) 534 10-358

ulg@onb.ac.at

Zugang


last update 29.09.2016